eingang > hof

der hof

wird umschlossen vom kutscherhaus und dem saal. auch der kurfürstenkeller und die schänke sind von hier aus erreichbar.

fahre mit der maus über das bild: die markierten punkte führen zu weiteren ansichten.

für eine übersichtsskizze des bereichs, in dem du dich gerade befindest, klicke auf die skizze unten.

übersicht
übersicht
links
orte
der große saalsaal1
die zum saal gehörige große küche.kueche1
der kurfürstenkeller: uralt und tief unter der erde, ein raum für besondere anlässe.keller1
der hofhof1
zurück zum eingangeingang1
die neue schänke: raum für so manche feierschaenke
der saal der burg: erst vor fünfzig jahren gebaut bietet er platz für große feiern.saal
die zum saal gehörige große küche.saalk
der kurfürstenkeller: uralt und tief unter der erde, ein raum für besondere anlässe.kk
die neue schänke: raum für so manche feiersch
zurück

lange jahre war der hof wechselweise ein schlammloch oder eine staubwüste. dank einer großzügigen spende von pflastersteinen konnte dem abgeholfen werden. gleichzeitig wurde eine abflussrinne eingebaut, so dass der hof nun endlich bei jedem wetter gut begehbar ist.

dann lohnte es sich auch, die fassaden von saal und kutscherhaus zu erneuern, was umgehend geschah.