eingang > fußweg > wegkreuzung > treppe zum zeltplatz > großes haus

das sälchen

der speisesaal der burg für gruppen bis ca. 35 personen mit einer sitzecke im hinteren teil.

fahre mit der maus ber das bild: die markierten punkte fhren zu weiteren ansichten.

fr eine bersichtsskizze des bereichs, in dem du dich gerade befindest, klicke auf die skizze unten.

bersicht
bersicht
links
orte
die eingangshalle des großen hauseseingang1
zum sälchen: die ehemalige burgkapelle, heute speisesaal für ca. 35 personen.saal1
zur spülküchevorkueche1
zur küchekueche1
zur saunasauna1
zu den gruppenräumen im 1. stock.flur1
zum faladozimmer.falado1
zum felsenraum.felsen1
zum roten zimmer.roteszimmer1
zum erfurter zimmer.erfurter1
zum paderborner zimmer.paderborner1
zum zivizimmer / 2. stockzivi1
die terrasse vor dem großen hausterrasse1
zurück

das sälchen ist der obere teil der ehemaligen burgkapelle. auch heute noch deutlich zu erkennen ist die apsis am ende des raumes, auch wenn schon vor langer zeit eine zusätzliche decke eingezogen wurde, die das sälchen vom unteren kapellenteil, der heutigen küche, trennt.

im januar 2010 wurde in nur einer woche das sälchen komplett erneuert: mit neuer farbe, neuen lampen und auch einer gemütlichen sitzecke in der "apsis" erstrahlt es nun in würdigem glanz.

neuerdings findet sich im sälchen auch ein großes bücherregal: jedes buch darin steht zur freien verfügung: lesen, mit nach hause nehmen, verschenken, wieder zurückstellen oder neue bücher dazustellen – alles ist erlaubt!